Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Geltungsbereich
Die nachfolgenden AGB sind für alle Verträge gültig, die der Kunde mit uns über den Online-Shop abschließt.

2. Vertragsschluss
Die Präsentation von Produkten im Internet stellt noch kein verbindliches Angebot unsererseits dar. Die Bestellung des Kunden stellt ein Angebot dar. Ein Vertrag kommt erst nach Annahme unsererseits zustande. Wenn der Kunde eine Bestellung an uns aufgibt, schicken wir dem Kunden eine Nachricht, die den Eingang der Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme des Angebots dar, sondern soll den Kunden nur darüber informieren, dass die Bestellung bei uns eingegangen ist. Ein Vertrag kommt erst dann zustande, wenn wir die bestellten Produkte an den Kunden versenden.

Der Kunde kann im Webshop bestellen, indem er folgende Schritte durchläuft:


a. Durch einen Klick auf den Button „in den Warenkorb legen“ werden Produkte unverbindlich in den Warenkorb gelegt. Alle Produkte, die im Warenkorb abgelegt wurden, können eingesehen werden, wenn auf das Warenkorbsymbol am rechten oberen Bildrand geklickt wird. Hier können Produkte gelöscht oder die Anzahl geändert werden. Wenn die Produkte im Warenkorb gekauft werden sollen, gelangt man mit dem Klick auf „Zur Kasse“ zur Eingabeseite der Kundeninformationen.
b. Durch einen Klick auf den Button „Jetzt kaufen“ gelangt der Kunde unmittelbar zur Eingabeseite der Kundeninformationen.
c. Auf der Eingabeseite der Kundeninformationen können sich Kunden, die bereits registriert sind aber noch nicht angemeldet sind, sich mit Ihren Zugangsdaten anmelden. Neukunden werden aufgefordert, ihre Bestelldaten einzeln einzugeben. Auf der rechten Bildschirmseite werden die Produkte, deren Menge und die Gesamtsumme der Bestellung exklusive der Versandkosten angezeigt. Über den Button „Zurück zum Warenkorb“ gelangt man zurück zum Warenkorb.
d. Mit einem Klick auf den Button „Weiter zur Versandart“ gelangt man zu den Versandoptionen. Hier kann der Kunde die Versandart wählen. In diesem Schritt werden die Versandkosten der Bestellsumme hinzugerechnet.
e. Mit einem Klick auf den Button „Weiter zur Zahlungsart“ gelangt der Kunde zur Zahlungsart. Hier kann aus den angebotenen Zahlungsarten gewählt werden und die Rechnungsadresse eingegeben werden.
f. Mit einem Klick auf den Button „Auftrag überprüfen“ kann der Kunde nochmals die Daten der geplanten Bestellung (insbesondere Rechnungs- und Lieferanschrift, Versandart, Zahlungsart, Produkt, Menge und Preis) kontrollieren und Änderungen vornehmen.
g. Über den Button „Kaufen“ wird die Bestellung abgeschickt. Damit wird der Abschluss eines Kaufvertrages seitens des Kunden verbindlich angeboten.
Die Vertragssprache ist deutsch. Der Vertragstext wird von uns nicht gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorgangs nicht mehr vom Kunden abgerufen werden. Die Bestelldaten finden sich jedoch in Textform in der Bestellbestätigung, die bei Erhalt ausgedruckt werden kann. Wir speichern die Bestelldaten des Kunden. Sollte der Kunde seine Unterlagen zu seiner Bestellung verlieren, so kann er sich per Post, Email, oder Telefon an uns wenden. Wir senden dem Kunden eine Kopie der Daten der Bestellung gerne zu.

3. Preise
Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Alle Preise verstehen sich in Euro und sind Gesamtpreise. Sie verstehen sich inklusive aller Steuern einschließlich Umsatzsteuer und Abgaben, aber ohne Versandkosten. Die Versandkosten betragen bei einem Bestellwert unter Euro 35,00 für Lieferadressen innerhalb Österreich und Deutschland Euro 4,90; bei einem Bestellwert über Euro 35,00 fallen für Lieferadressen innerhalb Österreich und Deutschland keine Versandkosten an. Die Lieferkosten für Lieferadressen außerhalb Österreich und Deutschland betragen Euro 19,90.
Bei Versendungen außerhalb der EU können weitere Kosten wie z. B. Steuern und/oder Abgaben/Zölle anfallen, die der Kunde zu tragen hat. Die Zollkosten kann der Kunde beim Zollamt erfragen.

4. Bezahlung
Die Produkte bleiben bis zum vollständigen Erhalt der Zahlung in unserem Eigentum.
Wir akzeptieren derzeit nur eine Bezahlung per PayPal. Wir behalten uns das Recht vor zukünftig weitere Zahlungsarten anzubieten bzw. Zahlungsarten einzustellen.
Sind keine anderen Zahlungsbedingungen vereinbart, verpflichtet sich der Kunde zur vollständigen Bezahlung im Voraus. Die Übergabe der bestellten Produkte an den Zustelldienst erfolgt erst nach Eingang des gesamten Betrages auf unserem Konto.

5. Liefer- und Versandbedingungen
Sofern nichts anderes vereinbart ist, erfolgt die Lieferung an die vom Kunden angegebene Adresse. Wir übergeben die bestellten Artikel, sofern auf der Produktseite nicht anderes angegeben ist, innerhalb von 1-3 Werktagen nach Eingang der Zahlung an den Zustelldienst, sofern diese vorrätig sind. Wir weisen darauf hin, dass sämtliche Angaben zu Verfügbarkeit Versand oder Zustellung von Artikeln lediglich voraussichtliche Angaben und ungefähre Richtwerte sind; sie stellen keine verbindlichen bzw. garantierten Versand- oder Liefertermine dar. Sollten wir im Rahmen der Bearbeitung einer Bestellung feststellen, dass Produkte nicht lieferbar sind, werden wir den Kunden davon informieren. Die gesetzlichen Ansprüche des Kunden bleiben davon unberührt. Wir übermitteln dem Kunden die Trackingnummer zur Sendungsnachverfolgung, sobald uns diese vom Zustelldienst bekannt gegeben wird. Auf Wunsch des Kunden übermitteln wir ihm auch per E-Mail eine Information, wann die Sendung voraussichtlich bei ihm ankommen wird.

6. Rücktrittsrecht/Widerrufsrecht
Dem in Österreich gebräuchlichen Begriff „Rücktrittsrecht“ entspricht der in Deutschland gebräuchliche und in der Verbraucherrechte-Richtlinie verwendete Begriff „Widerrufsrecht“. Wir verwenden daher das gleichbedeutende Begriffspaar „Widerrufsrecht (Rücktrittsrecht)“. In der Widerrufsbelehrung wird ausschließlich der Begriff „Widerrufsrecht“ verwendet. Dies ist gleichbedeutend mit dem österreichischen Begriff „Rücktrittsrecht“.
Details dazu finden Sie in der Widerrufsbelehrung.

7. Gewährleistung
Es gelten die Bestimmungen über die gesetzliche Gewährleistung. Die Gewährleistungsfrist beträgt bei der Lieferung beweglicher Sachen zwei Jahre ab Übernahme durch den Kunden. Der Kunde kann Reparatur oder Ersatz eines bei uns gekauften Produkts verlangen, wenn dieses sich als mangelhaft erweist. Wenn das Produkt nicht innerhalb einer angemessenen Zeit oder
nicht ohne Schwierigkeiten repariert oder ersetzt werden kann, kann der Kunde die Rückerstattung oder Minderung des Kaufpreises verlangen.
Ist die Erfüllung im Wege der Ersatzlieferung erfolgt, ist der Kunde dazu verpflichtet, das zuerst gelieferte Produkt innerhalb von 30 Tagen an uns zurückzusenden. Die Rücksendung des mangelhaften Produkts hat nach den gesetzlichen Vorschriften zu erfolgen. Wir behalten uns vor, unter den gesetzlich geregelten Voraussetzungen Schadensersatz geltend zu machen.
Reklamationen aufgrund gesetzlicher Gewährleistungsansprüche oder sonstige Beschwerden können unter den im Impressum genannten Kontaktdaten geltend gemacht werden.

8. Haftungsausschluss
Schadenersatzansprüche in Fällen leichter Fahrlässigkeit sind ausgeschlossen. Dies gilt nicht für Personenschäden oder Schäden an zur Bearbeitung übernommenen Sachen sowie Produkthaftungsansprüchen.

9. Anwendbares Recht
Es ist österreichisches Recht mit Ausnahme des UN-Kaufrechts und des Kollisionsrechts anwendbar. Es wird die nicht-ausschließliche Gerichtsbarkeit des jeweils sachlich zuständigen Gerichts an unserem Sitz vereinbart. Unberührt bleiben zwingende Vorschriften des Staates, in dem Kunden, die Verbraucher sind, ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben.
Sollten einzelne oder mehrere (Teil-) Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder ungültig werden, berührt dies nicht die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen. Anstelle der ungültigen (Teil-) Bestimmung gilt eine Bestimmung als vereinbart, deren wirtschaftlicher Zweck der un-gültigen Bestimmung auf rechtlich zulässige Weise am nächsten kommt.

10. Datenschutz
Detaillierte Einzelheiten zum Datenschutz entnehmen Sie bitte den Hinweisen in der Datenschutzerklärung.